Notfall

 
 
   

 

 

 

Im Notfall und außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an den fahrenden Notdienst der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin  (rund um die Uhr) unter 030-310030 oder den Rettungsdienst (Feuerwehr) unter der bekannten Rufnummer 112.

 

Bedenken Sie bitte, dass insbesondere die Feuerwehr für echte Notfälle vorbehalten bleiben sollte und nicht etwa für fieberhafte Infekte oder eingeklemmte Nerven.

 

Sollten Sie die Absicht haben, die nächstliegende Notfallambulanz eines Krankenhauses aufzusuchen, dann rechnen Sie mit z.T. langen Wartezeiten und vergessen Sie nicht,  die Krankenversicherungskarte mitzunehmen.